Kategorie: Allgemein

Der Klassiker – Bratapfel mit Vanille-Sauce

Rezept von Eleonore Michaele Hild und Klaus Herkommer Zutaten für 4 Personen 4 Äpfel 2 EL Mandeln gehackt 2 EL Früchte-Gelee oder Marmelade etwas Zimt 1-2 EL Ghee (geklärte Butter) Vanille-Sauce 200 ml Milch eigener

Countdown vor Weihnachten – der Stress steigt

Die „To-Do-Liste“ in der letzten Woche vor Weihnachten ist noch viel zu lang. Die Zeit rennt. Geschenke müssen noch besorgt, Weihnachtskarten geschrieben, der Baum und das Haus dekoriert werden und das Weihnachtsmenü geplant und eingekauft

Koch-Rezepte für winterliche Tage

In der Tibetischen Medizin ist es wichtig saisonale Nahrungsmittel zu verwenden. So wird die Ernährung auch den Jahreszeiten angepasst. Im Winter ist es besonders wichtig die kalte Beken-Energie im Gleichgewicht zu halten. Die starke Kälte im Winter

mira-172999_photo-by-mira-on-unsplash

Gewürze gegen Weihnachtsstress

Die Weihnachtszeit – eigentlich Zeit der Besinnung – ist für viele Menschen eine grosse Belastung. Sie hetzen durch die Stadt auf der Suche nach Geschenken und gönnen ihrem Körper nicht die in dieser Jahreszeit benötigte

Den Körper gesund durch den Winter bringen

Im Winter nimmt die Hitze der Sonne stark ab und es wird draussen immer kälter. Die klirrende Kälte schliesst insbesondere die Körperporen und blockiert dadurch die Hitze im Körper. Aus Sicht der Tibetischen Medizin wird

copyright_hans_schubert_tibetische_pflanzen

Mehr Pflanzen für mehr Schutz

Nach unserem westlich-europäischen Verständnis würden wir gerne jeder einzelnen Pflanze einen ganz bestimmten Verwendungszweck zuordnen, so wie wir es uns von unseren Einzelsubstanz-Präparaten gewohnt sind: Baldrian für die Nerven,  Weissdorn fürs Herz, etc. Die tibetische Konstitutions-Lehre

de_klausherkommer_kartoffelpuffer_herbstrezept_28sep2017

Herbstliche Koch-Rezepte

Leckere Rezepte aus dem Ernährungs- und Kochbuch „Buddha kocht“ zum nachkochen und geniessen. Die ausgewählten Rezepte sind besonders für die Herbstzeit geeignet um die Galle-Energie zu harmonisieren.

chris-lawton-154388_photo-by-chris-lawton-on-unsplash

Gesund durch den Herbst

Mit dem Herbst kommt auch das kalte und nasse Wetter. Besonders beim Wechsel der Jahreszeiten braucht der Körper mehr Beachtung und Unterstützung. Aus Sicht der Tibetischen Konstitutionslehre beeinflussen die Jahreszeiten den menschlichen Körper und das

jahreszeiten

Wozu sind die Jahreszeiten gut?

Für die Tibeter sind die Jahreszeiten die natürliche Uhr der Erde. Nicht nur das Wetter und die Vegetation sondern auch der Rhythmus ändert sich. Das Äquinoktium (Tag-und-Nacht-Gleiche) und die Sonnenwende bilden die Hauptunterteilung der Jahreszeiten.

ganapathy-kumar-163082-photo-by-ganapathy-kumar-on-unsplash

Maximale Energie tanken bei Vollmond

Am 06. September 2017 steht der Vollmond wieder am Himmel. Bei diesem Naturereignis tankt der Körper seine maximale Energie. Der Vollmond hat nachweislich einen Einfluss auf die Gesundheit und den Stoffwechsel. Wie lässt sich diese