Schlagwort: Konstitution

tibetische_konstitutionslehre

Auf den Typ kommt es an

Die Tibetische Medizin ist ein ganzheitliches, traditionelles Medizinsystem zur Beschreibung des menschlichen Organismus. Ziel der Behandlungen gemäss der jahrhundertealten Konstitutionslehre ist die Erhaltung oder die Wiederherstellung des harmonischen Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. Das

wind_energie_stress_tibetische medizin

Stress aus der Sicht der Tibetischen Energielehre

Die Tibetische Medizin basiert auf den Prinzipien der fünf Elemente und der drei Körperenergien. Die materielle Welt und auch der menschliche Körper ist aus den Elementen Erde, Wind/Luft, Feuer, Wasser und Raum/Aether aufgebaut. Diese Elemente