Momo’s – Teigtaschen tibetische Art

Momo’s sind hierzulande bereits ein Highlight auf jedem Street-Food-Festival. Die beliebten tibetischen Teigtaschen werden mit Fleisch, Kartoffeln oder einer Gemüsefüllung zubereitet.

Die Teigtaschen werden im Bambusgarer im Dampf gegart und mit einer würzigen Chilisauce serviert.

Aus tibetischer Sicht sind Momo’s ideal für Menschen, die nervlich durch den Wind sind. Teig und Fleisch werden der Geschmacksrichtung „süss“ und dem Element Erde zugeordnet. In der Tibetischen Medizin werden diese empfohlen, wenn jemand zu viel Lung hat, um den Wind zu erden.

Das Rezept zum Nachkochen:

Teig

momo_teig

(für ca. 6 Personen)

  • 500 g Bio Dinkel-Halbweissmehl
  • 1 Tasse lauwarmes Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Ghee oder Öl

Mehl mit dem Salz vermischen, Ghee (Öl) und Wasser beifügen und alles gut zu einem Teig kneten. Den Teig zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen.

Fleischfüllung

fleischfuellung

  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Salz

Zwiebeln fein hacken und mit dem Hackfleisch, Salz und Öl gut vermischen.

Kartoffelfüllungkartoffelfuellung

  • 500 g gekochte Kartoffeln
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 50 g Gruyer gerieben (je nach Geschmack)
  • Salz zum abschmecken

Kartoffeln stampfen und Frühlingszwiebeln fein hacken. Alle Zutaten gut vermischen.

 

Chilisauce

Chilisauce

 

  • 1 Tomate
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Bund Koriander
  • Chilipulver (indisches Manali Pulver ist sehr geeignet) oder auch frische Chilischote
  • Chili-Gewürzmischung
  • 1 TL Soyasauce
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Limettensaft (je nach Geschmack)
  • Gehackte Erdnüsse (je nach Geschmack)

Zubereitung

Den Teig in kleine Portionen (wallnussgross) teilen und diese auf einer Mehlunterlage oder Backbrett dünn auswallen oder mit einer Tasse ca. 9 cm grosse Kreise ausstechen. 1 EL der Füllung auf die Mitte des ausgewallten Teiges platzieren. Den Teigrand über der Füllung rundum zusammendrücken und durch eine Drehung verschliessen. Den Boden der fertigen Teigtasche auf einem Teller mit Öl antippen und in den Bambusgarer legen. Die Momos im Wasserdampf garen (Fleischfüllung ca. 20min, Kartoffelfüllung ca. 15 min).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Koch-Rezept als Video:

> Das Rezept zum ausdrucken

Posted by clz